03.05.2019 - Fahrt nach Laar (Vechte)


Am 03.05.2019 veranstaltete die Bürgervereinigung Laar einen Tagesausflug nach Laar (Vechte). Um 10:00 Uhr erreichten wir den Namensvetter unseres Stadtteils, die 2115 Einwohner zählende Gemeinde Laar (Vechte) in der Grafschaft Bentheim/Niedersachsen.

 

Im Heimathaus wurden wir vom Vorsitzenden des Mühlenvereins Laar Steven Lambers und seinem Team begrüßt. Zur Stärkung gab es ein kleines Frühstück mit Kaffee und belegten Brötchen. Die als Deko beigelegten Erdbeeren, wahrscheinlich von den Feldern in Laar, waren dabei absolut der Renner!

 

Im Anschluss lernen wir die 1806/07 als Turmholländer erbaute und 1981 restaurierte Windmühle und das Heimathaus, eine 2017 wiederaufgebaute und erweiterte historische Fachwerkscheune, während einer Besichtigung kennen. Im Heimathaus schaute der Laarer Bürgermeister Gerhard Trüün vorbei und begrüßte die Reisegruppe aus Laar am Rhein. Spontan gab er gleich eine Runde Getränke zum folgenden leckeren Mittagessen aus.

 

Nur wenige Meter von Heimathaus und Mühle entfernt bestiegen wir danach die Vechtezomp „De Mölle“, ein Plattbodenschiff, zu einer einstündigen Schnupperfahrt über die Vechte. Auf halber Strecke versagte allerdings der Elektroantrieb des Bootes. Zum Glück konnten die Niederländer mit einer baugleichen Vechtezomp helfen, nahmen uns ins Schlepptau und brachten uns wieder zurück in das Bootshaus an der Mühle.

 

Durch die dadurch entstandene Verzögerung mussten wir leider auf die geplante Ortsführung durch Laar mit Erklärungen zur Ortsgeschichte verzichten. Dafür wurden wir im Heimathaus mit Kaffee und Kuchen empfangen und bekamen zum "Aufwärmen" einen "Laarer Mühlen-Tropfen". Einige Flaschen dieses edlen Tröpfchens wechselten dann von Laar nach Laar...

 

Zum Abschluss besuchten wir den wunderschönen Lehrgarten der Familie Kruit in der Nähe der Vechtebrücke, der zu Fuß von der Mühle zu erreichen ist. Voll des Lobes für die liebevolle Betreuung durch unsere Gastgeber traten wir gegen 18:00 Uhr mit vielen neuen Eindrücken die Heimfahrt in unser vertrautes Laar am Rhein an. Die meisten Mitreisenden waren sich sicher, nicht zum letzten Mal in Laar (Vechte) gewesen zu sein. Na, da schaun'n wir mal...