Herzlich Willkommen!

auf den Internet-Seiten der Bürgervereinigung Duisburg-Laar


+++++ AKTUELLES +++++     

 

Wegen der momentanen Gefahrenlage durch das Corona-Virus sowie aufgrund der Beschlüsse des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Duisburg fallen bis auf weiteres alle Veranstaltungen aus.

 

- Das Ewaldi-Haus bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen.

- Die katholischen Gottesdienste in der St. Ewaldi-Kirche fallen aus.

- Die Jahreshauptversammlung der Bürgervereinigung Laar, terminiert für den 28. April 2020, wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Mitglieder werden rechtzeitig über den neuen Termin informiert.

- Der Öffentliche Bücherschrank im Deichtreff bleibt geschlossen.

- Der Schießstand der St. Ewaldi-Schützen ist geschlossen.

- CVJM: "Senioren aktiv" fällt aus. Kein Volleyball-Training. Die Kleiderkammer macht Pause.


Stadt Duisburg unterstützt die Duisburger Krankenhäuser/Behelfskrankenhaus in Vorbereitung

 

Die Stadt bereitet sich weiter auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie vor. Um einer steigenden Anzahl von Patienten weiter die gewohnt gute medizinische Behandlung zukommen zu lassen, hat der Krisenstab der Stadt beschlossen, ein Behelfskrankenhaus in der ehemaligen Rhein Klinik in Duisburg-Laar zu errichten. Dadurch wird den Kliniken ermöglicht, für COVID-19-Patienten ausreichende Kapazitäten zu schaffen. Dieses Krankenhaus ist nicht für die Aufnahme von COVID-19-Patienten vorgesehen, sondern wird Patienten aus den Duisburger Kliniken aufnehmen und versorgen, die zwar noch einer stationären, aber keiner intensivmedizinischen Pflege und Versorgung bedürfen.

 

Die Stadt bittet an dieser Stelle nochmals Ärztinnen und Ärzte und Pflegekräfte, die aktuell keine Beschäftigung haben, sich über die Email-Adresse: spontanhelfer@feuerwehr.duisburg.de zu melden. Die Feuerwehr wird jede Meldung aufnehmen und sich mit den Helferinnen und Helfern in Kontakt setzen.

 

(Stadt Duisburg - www.duisburg.de - 23.03.2020)


Öffentlicher Bücherschrank "DU liest!" im Deichtreff in Laar

Der Öffentliche Bücherschrank im

 

Deichtreff, Deichstr. 55

 

steht allen Laarerinnen und Laarern zur Verfügung. Unter dem Motto "geben, nehmen, tauschen, teilen" können Sie Ihre ausgedienten, aber gut erhaltenen Bücher hier abgeben, im Bestand stöbern und Bücher kostenlos mitnehmen. Gut gefüllte Regale erwarten Sie und eine Tasse Kaffee sowieso.

 

Öffnungszeiten:
Montags von 16:00 - 17:00 Uhr

Donnerstags von 17:00 - 18:00 Uhr
(Bitte benutzen Sie die Schelle oben rechts "Deichtreff")

 

Während der Schulferien öffnet der Bücherschrank nur nach Vereinbarung.

 

++ Wegen der Corona-Gefahr bleibt der Öffentliche Bücherschrank bis auf Weiteres geschlossen. ++

 

Terminvereinbarungen sind möglich unter:
0203 - 93 00 610 oder 0179 - 41 83 813


Facebook:

Für Facebook-Fans haben wir 2 Seiten eingerichtet:

"Damals in Laar..."
Erinnerungen an das "alte" Laar - alte Fotos und Erinnerungen aus Laar

"Laar am Rhein"
Aktuelle Themen, Veranstaltungshinweise und alles um Laar am Rhein


Neue alte NEWS

Unter "NEWS" finden Sie die im Archiv der Bürgervereinigung Laar vorhandenen Zeitungsartikel aus den Jahren 1962 bis hin zu den neuesten Nachrichten. Und als "Zückerchen" gibt es noch die Seite "Ältere News" aus der Zeit vor 1962.

 

Wenn Sie Zeitungsartikel haben, die in unserem Archiv nicht vorhanden sind, würden wir unsere NEWS gerne vervollständigen. Und Zeitungsartikel sind schnell gescannt oder fotografiert. Bitte melden Sie sich unter info@laar-am-rhein.de oder telefonisch unter 0163 - 2704957.


Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt Duisburg. Diese finden Sie unter http://www.duisburg.de


Die Bürgervereinigung Duisburg-Laar sucht alte Fotos aus Laar. Egal ob farbig oder schwarz-weiß, im Album eingeklebt oder lose im Schuhkarton – alle Bilder ab 80er Jahre und älter sind willkommen.

Wenn Sie Fotos, Dias oder Negative zur Verfügung stellen können setzen Sie sich bitte direkt mit der Vorsitzenden Petra Hülswitt oder dem Webmaster Heinz Pischke, Schillstr. 44, Tel. 93 00 610 (Email: info@laar-am-rhein.de) in Verbindung. Das Material wird gescannt, die Originale auf Wunsch selbstverständlich schnellstens wieder zurückgegeben. Also – schnell mal auf den Speicher oder in den Keller und in alten Alben geblättert. Wir freuen uns auf Ihre alten Schätze!!!


Letzte Änderungen:

26.03.2020 Neue Seiten "Mädchensitzung", "Karnevalsparty" und Prunksitzung

27.02.2020 Neue Seite "Altweiber kfd"

16.12.2019 Neue Seite "Nikolausfahrt nach Montabaur und Limburg"

01.-24.12.2019 Neue Seite "Lebendiger Adventskalender"

05.12.2019 Neue Seiten "Weihnachtsbaum schmücken" und "4. Laarer Adventmarkt"

23.11.2019 Neue Seite "Hoppeditz-Erwachen"

27.10.2019 Neue Seite "Seniorennachmittag"

14.09.2019 Neue Seite "Eröffnung Marktplatz"

24.08.2019 Neue Seite "Grundsteinlegung Werthstraße"

15.08.2019 Neue Seite "Expedition im Deichvorland"

11.07.2019 Neue Seite "Spessart-Fahrt"

08.06.2019 Neue Seiten "Spielplatz Markt" und "Jubiläumsschützenfest"

25.05.2019 Neue Seiten "Gabelstapler" und "Rot-Gold Maifeier"

21.05.2019 Neue Seite "Fahrt nach Laar (Vechte)"

03.05.2019 Neue Seiten "Mädchensitzung", "Karnevalsparty" und Prunksitzung

06.04.2019 Neue Seite "Altweiber kfd"