27.08.2018 - Musikpavillon im Florapark


Seit vielen Jahren steht im Florapark ein Musikpavillon, der bis in die 1990-er Jahre für die Konzerte der Bürgervereinigung Laar benutzt wurde. Leider wurde er in den letzten Jahren immer wieder mit wilden Sprayereien verunstaltet.

 

Deshalb kam die Idee auf, den Pavillon neu zu gestalten. In Kooperation mit der Bürgervereinigung ist es dem Runden Tisch Laar gelungen, ein Projekt zur Neugestaltung anzustoßen. Die Wirtschaftsbetriebe haben zunächst gesandstrahlt, Malermeister Werner Dorscheid hat mit seinem Team den Putz repariert und grundiert und Svenja Pfeiffer, Sophie Schipper, Nina Koschnick und Mione Staller malten und sprayten dann mit Hilfe des Künstlers Marten Dalimot die Motive auf den Pavillon.